Schachvereinigung Hamm
SV Hamm 1911 / SV Werries 1927









Listinus Toplisten


Unsere Sponsoren:




teileSHOP.DE
Google



Aktuelles


26.01.2011 - 12:15

Milan spielt auf Gibraltar

Zur Zeit findet das jährliche Schachturnier auf Gibraltar statt. Unser Schachfreund Milan ist mittendrin dabei. Das Turnier läuft noch bis zum 4. Februar. Wer mitverfolgen möchte, wie Milan abschneidet, kann sich hier informieren: http://www.gibraltarchesscongress.com
Wir wünschen ihm von hier aus jedenfalls alles Gute und viel Erfolg!



24.01.2011 - 09:28

Zwei Siege genügten leider nicht

Beim Auswärtsspiel in Bochum mußte die die erste Mannschaft leider ersatzgeschwächt antreten und konnte keine Punkte mitbringen. Zwei Siege von Emmanouil Spyrou und Ralf Schlaap genügten nicht. Dalibor Dukic erreichte noch ein Remis. Die restlichen fünf Partien gingen an die Bochumer, so dass die erste Mannschaft mit 4:6 Punkten jetzt in der zweiten Tabellenhälfte angekommen ist und nun arg aufpassen muss, nicht in Abstiegsgefahr zu geraten.



23.01.2011 - 18:49

Dritte besiegt die Dritte der Königsspringer

Manchmal bedauert man es, dass man keinen Fotoapparat dabei hat.
- "Die Dritte trat zu erstenmal seit Jahren komplett an" -
Und mit diesem frischen Wind im Rücken spielte es sich gegen den Tabellenzweiten umso besser. Jochen brachte Hamm mit einer Kurzpartie in Führung und in der nächsten Stunde lag unser Team nach dem Sieg von Alfred und den Remisen von Jens und Stefan mit 3:1 in Führung. Vielleicht lag es am mangelnden Training, aber Timm verlor leider und Herringen konnte aufschließen. Aber in Zwischenzeit befanden sich die Partien von Uwe und Lars im guten Fahrwasser. Ein Fingerfehler beendete die Partie von Uwe zu seinen Gunsten, doch zu dieser Zeit lag er materiell schon in Führung. Lars am dritten Brett machte gehörig Druck und gewann durch eine schöne Kombination zwei Bauern. Der Rest war dann noch Technik. Den letzten halben Punkt steuerte Reinhard hinzu, ohne aber ernsthaft in Gefahr zu sein.
Insgesamt ein gelungener Auftakt für das Jahr 2011.

Schachvereinigung Hamm III - Königsspringer Hamm III 5,5:2,5
17 Jens Begemann - Peter Weigang ½:½
18 Uwe Maaßen - Walter Gutte 1:0
19 Lars Wörtler - Hugo Hellwig 1:0
20 Timm Fitzek - Werner Radke 0:1
21 Reinhard Jastram - Dieter Kling ½:½
22 Jochen Sewarte - Michael Schwenzfeier 1:0
23 Stefan Hallermann - Harry Ries ½:½
24 Alfred Reuter - Andreas Rombusch 1:0



23.01.2011 - 10:23

U20 bekommt Endspiel

Näheres unter Jugend



16.01.2011 - 18:04

Fünfte spielt Remis - Vierte unterliegt

In der fünften Runde der Kreisliga konnte die Schachvereinigung sich ein knappes Remis gegen den SV Kamen V erspielen. Nach Remispartien von Hajo und Karsten Baschin sowie einem Sieg von dem kurzfristig für den kranken Jonas Sandhoff eingesprungendem Thilo Rother und Verlustpartien von Dieter Reininghaus und Jan Kleinselbeck, konnte Markus Kleinselbeck seine Partie noch nach drei Stunden Spielzeit gewinnen.
Nicht so glücklich lief es für die Vierte die gegen SG Caissa Hamm 3 mit 2,5-3,5 knapp unterlag.
Die Partien von Roland Haiduk, Norwin Wegner und Willi Schindler endeten Remis; den einzigen Sieg holte Walter Rosendahl.



15.01.2011 - 21:48

U16 unterliegt SC Werl

Näheres unter Jugend.



14.01.2011 - 12:53

Training von nun an erst ab 18 Uhr



Training von nun an erst ab 18 Uhr


Von nun an wird das Trainingsheim der Schachvereinigung erst ab 18 Uhr geöffnet. Der Grund ist, dass die meisten Spieler ohnehin erst ab 18 Uhr zum Training gekommen sind, und der Raum auch offiziell erst von da an verfügbar ist.


09.01.2011 - 19:50

Zweite gewinnt - Sechste verliert

Am 5. Spieltag im Schachbezirk konnte die Zweite sich einen knappen aber verdienten 4,5-3,5 Sieg gegen die Erste des SV Lünen-Horstmar sichern. Nach längerer zeit spielte wieder Martin Reininghaus für den Verein und konnte am achten Brett ein Remis herausholen. Insgesamt endeten 5 der 8 Partien Remis.Es gewannen für die Schachvereinigung Rolf Bachmann und Mustafa Mustafic. Nun ist man plötzlich wieder dran am erhofftem zweiten Platz.

Weniger erfreulich war jedoch, dass die sechste Mannschaft erneut eine Niederlage hinnehmen musste. Mit 2:3 unterlag man den Gastgebern - der Dritten des SV Unna.Rudi Golisch gewann kampflos am fünften Brett;den anderen Punkt holte Sandro Ahlke.



18.12.2010 - 12:26

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!


Wieder einmal neigt sich ein sportlich erfolgreiches Jahr dem Ende zu. Da nun das nächste Training erst wieder im neuen Jahr stattfindet,nutzen wir hier die Gelegenheit und wünschen allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Der Vorstand der Schachvereinigung





12.12.2010 - 22:39

Erste verliert knapp gegen Oberhausen

Im letzten Pflichtspiel dieses Jahres empfing die Erste der Schachvereinigung Hamm den haushohen Favoriten aus Oberhausen, der zudem bis auf das siebte Brett in Bestbesetzung antrat.

In der Folge war alles lange Zeit sehr offen, bis Dalibor in besserer Stellung einzügig eine Figur einstellte und postwendend aufgab. Dafür schaffte es aber Ralf trotz zwischenzeitlichem Minusbauern im Damenendspiel einen Mehrbauern zu erlangen und gegen den Fidemeister Marcel Becker Remis zu spielen. Weiterhin zeigte Manoli einmal mehr seine blendende Form als er sich gegen den Großmeister Vlastimil Hort ein Remis erkämpfte. Auch Malte gelang es sein Endspiel mit Läufer gegen 4 Bauern Remis zu halten.

Trotzdem ging Oberhausen mit 3,5- 1,5 in Führung, da Milan sein Endspiel trotz lange Zeit besserer Stellung nicht halten konnte. So lag alles an den letzten drei Brettern. Norbert konnte mit Turm und Läufer gegen Turm und 3 Bauern leider maximal Remis halten und auch Hubert hatte keine Möglichkeiten, gegen den IM Vladimir Poley zu gewinnen. Umso erfreulicher, dass Joachim seine Negativserie stoppen und gleich einen ganzen Punkt einfahren konnte, sodass man mit einer knappen 3,5-4,5-Niederlage gegen auf dem Papier deutlich bessere Gegner mehr als zufrieden sein kann.

Am 23.1. geht es dann zum Auswärtsspiel gegen die SG Bochum 3, wo wenn die Mannschaft weiter so überzeugend spielt, durchaus zwei Punkte drin sein können.



Archiv: [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42]