Schachvereinigung Hamm
SV Hamm 1911 / SV Werries 1927









Listinus Toplisten


Unsere Sponsoren:




teileSHOP.DE
Google



Aktuelles


14.10.2010 - 17:23

Umbauarbeiten

In der vergangenden Woche wurden an unserem Spiellokal einige Umbaumaßnahmen durchgeführt.
Mit großer Hilfe des Jugendcafés Werries konnten die Mitglieder der Schachvereinigung dem Spielraum einige Modernisierungen und Verschönerungen hinzufügen.
Die Premiere im Spielbetrieb bekommt das "neue" Lokal dann passender Weise am 31. bei dem Derby der ersten Mannschaft gegen die Königsspringer Hamm.



07.10.2010 - 10:50

Dritter Platz bei Bezirksblitzmeisterschaft

Bei den Bezirksblitzmannschaftsmeisterschaften am Sonntag konnte
die erste Mannschaft der Schachvereinigung hinter dem SV Ahlen und den Königsspringern den dritten Platz erklimmen, während sich die zweite Mannschaft nach einem zwischenzeitlich dritten Platz letztendlich mit dem achten Rang zufrieden geben musste.
Die Einzelergebnisse:
1. Mannschaft: Spyrou 12,5; Voss 12,5; Schlaap 11,5; Dukic 10,5
2. Mannschaft: Pothmann 11,5; Wörtler 5,5, Bachmann 7; Seewarte 9


Damit verpasste man zwar knapp die Qualifikation zu den Verbandsmeisterschaften, doch können ansonsten alle Beteiligten mit ihren Ergebnissen zufrieden sein.



28.09.2010 - 09:07

Einladung zur offenen Vereinsblitzmeisterschaft 2010 /2011

Liebe Schachfreunde,

die Schachvereinigung Hamm lädt ein zur offenen Vereinsblitzmeisterschaft 2010 / 2011!


Gespielt werden 8 Runden. Jede Runde wird am 2. Freitag eines Monats gespielt, beginnend im Oktober.

Termine: 08.10.10, 12.11.10, 10,12.10, 07.01.11, 11.02.11, 11.03.11, 08.04.11, 13.05.11

Beginn: jeweils 19.00 Uhr

Anmeldung: bis 15 Minuten vor Rundenbeginn.

Modus: bis 16 Teilnehmer Rundenturnier, bei größerer Teilnehmerzahl Schweizer – System mit 15 Runden.

Wertung: in % - Punkten, die besten 5 Runden werden gewertet.

mit Seniorenwertung (Ü60)
mit Juniorenwertung (U21)
Stichtag jeweils 01.07.2009

Spielort:
Alte Grundschule Werries,
Alter Uentroper Weg 174,
59071 Hamm

Hamm, den 28.09.2010

Ralf Schlaap
(Spielleiter)

Hier die Einladung im PDF-Format



28.09.2010 - 08:56

Ausschreibung der Vereinsmeisterschaft und des Vereinspokals 2010

Liebe Schachfreunde,

die Ausschreibungen für unsere Vereinsturniere liegen jetzt vor:

Am 15. Oktober starten wir mit der 1. Runde der Vereinsmeisterschaft, die Ausspielung des Vereinspokals beginnt am 5. November. Näheres entnehmt Ihr bitte den Ausschreibungen selbst. Bitte merkt Euch die Termine schon einmal vor.

Vereinsmeisterschaft

Vereinspokal

Hoffen wir auf eine zahlreiche Teilnahme und spannende Partien.

Ralf Schlaap
(Spielleiter)



26.09.2010 - 18:56

Zweite verliert gegen Caissa Hamm

Im zweiten Spiel der Bezirksligatruppe, musste diese leider eine Niederlage gegen die erste Mannschaft des Lokalrivalen von Caissa Hamm hinnehmen. Auswärts konnte man bei drei Remisen an den letzten drei Brettern doch nur noch einen weiteren Punkt holen. Diesen holte Mustafa Mustafic am zweiten Brett. Nach dem knappen Auftaktsieg wird die mannschaft zwar vorerst wieder im Mittelfeld der Tabelle stehen, doch ist das Ziel ja auch nicht der Aufstieg.
Die Ergebvnisse waren:
1 FM Dirk Hachmeister - 9 Rolf Bachmann 1:0
3 Marcus Lankers - 11 Mustafa Mustafic 0:1
4 Bernhard Röller - 13 Andreas Bölling 1:0
5 Mathias Breuer - 14 Burkhard Rosentreter 1:0
6 Karl-Heinz Pätzold - 15 Florian Helff 1:0
7 Hans-Jürgen Krämer - 16 Sebastian Brieger 0,5:0,5
8 Christian Stoffer - 2003 Henrik Voss 0,5:0,5
1001 Knut Boriesosdiek - 17 Jens Begemann 0,5:0,5



26.09.2010 - 18:14

Erster Sieg für die sechste Mannschaft

Ihren ersten Sieg erzielte die sechste Mannschaft der Schachvereinigung Hamm. Zwei Stammspieler traten wieder nicht an und hier gerät die Idee die Sechste als Sprungbrett für junge Spieler zu nutzen doch bald ad absurdum. Wenn jemand nicht spielen möchte, dann soll er es bitte vor der Saison bekannt geben und nicht während. Es wird sich jetzt nach und nach ein fester Stamm bilden und wir werden diese neuen Stammspieler in Zukunft einsetzen. Das Ergebnis ist zweitrangig.
Hamm spielte in folgender Besetzung:
Klaus Flehmig - Daniel Wefers remis
Mika Golisch - Frank Wagner 1:0
Thilo Rother - Marc Peschers remis
Jannis Arndt - Christian Bertin 1:0
Dominik Bögge - Til Wodetzki 0-1
Trotz des knappen Erfolges (gegen die nominell schwächste Mannschaft) wird die Mannschaft mitspielen, zwar nicht um den Aufstieg, aber sie hat das Zeug oben mit zu spielen.
Doch es fehlt bei Einigen die richtige Einstellung und das Wir-Gefühl. Das erleichtert leider nicht die Aufgabe für den Mannschaftsführer.
- Alfred Reuter -



20.09.2010 - 12:30

Knappe Auftaktniederlage für die erste Mannschaft

Mit 3,5 : 4,5 ging das Auftaktspiel gegen Kamen leider verloren. Da mit Dalibor und Milan zwei unserer Stammspieler noch im Urlaub waren, mußten wir etwas ersatzgeschwächt antreten. Kamen konnte dagegen mit der vollständigen Mannschaft antreten und war damit eigentlich klarer Favorit. Mit einem Sieg von Hubertus Voss, zwei Niederlagen und fünf Remisen waren wir zwar immer nahe am Ausgleich. Zu mehr reichte es dann aber doch nicht.



19.09.2010 - 19:00

Dritte mit Glück Sieger über Rünthe

Mit dem Glück des Tüchtigen gewann die Dritte ihr erstes Spiel gegen Rünthe. Unser Uwe brachte die Gäste in Führung, er musste wenige Stunden vor Spielbeginn wegen einer Erkältung absagen. Den Ausgleich erzielte Webmaster Stefan. Matthias, Timm und Reinhardt spielten nacheinander Remis. Thomas lehnte am letzten Brett ein Remisangebot ab, da es an den restlichen Brettern sehr kritisch stand und konnte die Hammer in Führung bringen. Mit viel Glück gewann Alfred seine Partie, nachdem sein Gegner nur noch seinen eigenen Angriff sah. Der letzte Punkt ging dann wieder an Rünthe, Jochen hatte einer Kreuzfesselung seines Turmes nichts mehr entgegen zu setzen.
Glücklich gewonnen - aber wen interessiert das am Ende der Saison.
Die Paarungen und Ergebnisse:

18 Uwe Maaßen - 1 Rolf Enners -:+
20 Timm Fitzek 1609 - 2 Gerd Scholz remis
21 Reinhard Jastram - 3 Albert Grundhöfer remis
22 Jochen Sewarte - 4 Michael Dörr 0:1
23 Stefan Hallermann - 7 Norbert Driesner 1:0
24 Alfred Reuter - 8 Dieter Schäfer 1:0
3001 Mathias Milke - 9 Helmut Scholz remis
29 Thomas Mark - 10 Johann Kloiber 1:0



12.09.2010 - 17:28

Vierte schlägt Fünfte

Nach einem hartem Kampf, bei dem drei Partien bereits am Freitag gespielt wurden, musste sich die fünfte Mannschaft der Vierten nach dem Zwischenstand von 2:1 mit 4:2
geschlagen geben. Die Punkte holten auf Seiten der Vierten Roland Haiduk, Thomas Mark, Walter Rosendahl und Manfred Rogalla. Für die Fünfte punkteten Markus Kleinselbeck und Karsten Baschin.



11.09.2010 - 21:51

Niederlage für U20

Der Auftakt bei Mühlheim-Nord 2 ging mit 2,5-5,5 verloren,
näheres unter Jugend.



Archiv: [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42]